Schulverpflegung

Im Rahmen der Schulverpflegung verfolgen wir ein paar für uns wichtigen Richtlinien:

  • Unsere Kinder sollen eine gesunde Ernährung genießen dürfen, damit sie die besten Voraussetzungen für ihre Entwicklung erhalten.
  • Soweit es uns möglich ist, beziehen wir die Ware regional, um lange Transportwege zu vermeiden und die heimische Wirtschaft zu stärken.
  • Fleisch ist in unseren Augen ein Luxusgut und findet daher einmal wöchentlich den Weg auf die Teller.
  • Bei uns gibt es den ganzen Tag Obst satt.
  • Da wir versuchen, ressourcenschonend zu arbeiten, bitten wir um Tagesabmeldung bis 9:00 Uhr, wenn ihr Kind mal nicht zu uns kommt – so können wir passgenaue Mengen kochen.

De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.