Sprungziele

Kindervogelschießen 2024

  • Klassenstufe 1-4

Am 27.06. und 28.06.2024 wurde in unserem Grundschulteil fleißig gefeiert.

Gestartet wurde mit einem abwechslungsreichen Spielepacour rund um das Grundschulgebäude, wo die Grundschülerinnen und Grundschüler ihre Geschicklichkeit unter Beweis stellen, aber auch mit einer Portion Glück ihre Punkte sammeln konnten. Mit viel Eifer und Freude gaben die Kinder ihr Bestes.  Zwischendurch bestand für alle Anwesenden die Möglichkeit, sich an einem leckeren Obst- und Kuchenbuffet zu stärken. Traditionsgemäß wird dieses Buffet immer von den Eltern unserer 3. Klassen organisiert. Das Obst hat dieses Jahr Edeka Jensen großzügig für das Fest gesponsert, so dass der Erlös des Verkaufs als Spende an unseren Förderverein übergeben werden kann.

Am Ende des ersten Tages standen dann die Königspaare der einzelnen Klassen und auch die unserer zukünftigen Erstklässler fest. Am zweiten Festtag ging es bunt geschmückt mit vielen Gästen von der Schule zum Rathaus, wo die Siegerehrung der Königspaare durch Bürgermeister Hans-Jürgen Lütje stattfand. Der Abschluss und weitere Höhepunkt unseres Vogelschießens bestand dann in der Kinderdisco im Watt`n Hus mit DJ Crazy Ardo, der mit seinem großartigen Entertainment unseren Grundschülerinnen und -schülern zwei Stunden auf der Tanzfläche ordentlich „einheizte“ und für eine ausgelassene Stimmung im Saal gesorgt hat.

Da für Donnerstagnachmittag eine heftige Gewitterfront angekündigt war und auch später über Büsum zog, war das gesamte Grundschulkollegium erleichtert und glücklich darüber, dass unser Fest davon nicht in Mitleidenschaft gezogen wurde. An beiden Tagen hatten wir bei all unseren Aktivitäten bestes Hochsommerwetter.

Und das sind die neuen Königspaare:

1a (Frau Nissen): Dina Whebe und David Bujenita

1b (Frau Hahn): Clemi Willberg und Louis Wolf

2a (Frau Gerhartz): Pema Tomo und Illja Boysan

2b (Herr Broer): Peppa Bierek und Kjell Carstens

3a (Frau Kern): Lennja Hollmann und Preslav Kostadinov

3b (Frau Kapoun): Alina Fedde und Fynn Selle

4a (Frau Ruhtz): Mia-Rosa Petersen und Fynn Rittau

4b (Frau Vedder): Helia Hassani und Shad Abdulqader

Spatzennest: Emma Schröder und Jorik Struve

Kita Hoppetosse: Ernestine Schade und Pelle Schmidt

Naturkindergarten: Hanna Schilder und Henri Endrulat

 

Text und Fotos: Andrea Vanselow

Alle Nachrichten

De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.