Fair Trade School: Die AG arbeitet an der Titelerneuerung

Eine Delegation der Fair Trade AG (Leitung: Britta Baar) traf sich am 28. November 2017, um die Unterlagen zur Erneuerung des Titels "Fair Trade School" zusammenzustellen. Alle zwei Jahre steht diese Titelerneuerung an. Bei dieser Gelegenheit blickten die Teilnehmer zurück auf einige Fair Trade Aktionen, die Spaß gemacht haben und zum Nachdenken und Mitmachen anregten. Außerdem freut sich die AG, dass es an vielen Stellen gelungen ist, Fair Trade Produkte fest in den Schulalltag zu integrieren. So gibt es zum Beispiel im Lehrerzimmer fair gehandelten Kaffee, und im Sportunterricht sogar Fair Trade Bälle. Selbstverständlich wurde auch auf dem Sitzungstermin nur "fair" genascht.

Text und Bilder: Claudia Brandt