Vorlesewettbewerb der 6. Klassen

 
Nachdem in der Woche zuvor in den 6. Klassen eine Klassensiegerin ermittelt wurde, traten die vier Gewinnerinnen am Freitag in der Sporthalle vor Publikum gegeneinander an. Zuerst las jede Schülerin einen Auszug aus ihrem Wahltext vor, ehe sie nach einer Einlesezeit noch einen Fremdtext vorlesen mussten.
Alle vier Schülerinnen haben beide Aufgaben großartig gemeistert, sodass der Jury die Punktevergabe am Ende schwer gefallen ist, denn so eng beisammen waren die Kandidaten schon lange nicht mehr!
 
 
 
Am Ende gewann Nora Müller (6d) mit einer tollen Lesetechnik und Interpretation vor Linea Franz (6c), Elina Kamberi (6b) und Lara Wessel (6a). Sie wird die Schule im Regionalentscheid im Februar vertreten.
 
Wir gratulieren.
 
Text und Fotos: Jessica Heinrich