550 Fairtrade-Bananen gewonnen!

Schule am Meer in Büsum unter allen Teilnehmern des Banana-Fairday ausgelost

Am 28. September 2018 organisierte die Fairtrade-School „Schule am Meer“ in Büsum einen leckeren und zugleich informativen Banana-Fairday. Unter dem Motto „9 von 10 Bananen verkaufen sich unter Wert“ sollten mit einer bundesweiten Aktion Supermärkte aufgefordert werden, ausschließlich fair gehandelte Bananen anzubieten. Zugleich sollten Konsumenten motiviert werden, den fairen Handel zu unterstützen und Bananen mit dem Fairtrade-Siegel zu kaufen. Die Fair-Trade AG der Schule am Meer, die von Britta Baar geleitet wird, hat am Aktionstag Mitschüler auf die Missstände im Anbau und in der Vermarktung von der Banane als Billig-Produkt aufmerksam gemacht, zum Voting aufgerufen und köstliche Snacks und Drinks aus fairen Bananen verköstigt.

Alle Fairtrade-Schulen, die sich am Aktionstag rund um die krumme Frucht beteiligt haben, wanderten in einen Lostopf. Der Bekannte YouTuber Felix von der Laden hat auf seiner Reise in das Anbaugebiet fair gehandelter Bananen in Kolumbien das Gewinnerlos gezogen und somit den Büsumer Schülern einen Gewinn von 550 Bananen beschert. Felix von der Laden ist seit Anfang 2018 Botschafter der Fairtrade-Idee. In diesem Jahr reist er gemeinsam mit Fairtrade in die Länder, aus denen Fairtrade-Produkte kommen. Hier ist das Video von der Auslosung (ab Minute 13.30 Ziehung): Fairtrade-School SaM gewinnt! Am 14. November 2018 kam die große Fairtrade-Bananen-Lieferung samt Autogrammkarten von Felix von der Laden an. „Es ist cool, dass wir gewonnen haben“, meint Lena Voss aus der 6c, und ihre Mitschülerin Lily Faber ergänzt: „Die Leute werden feststellen, dass Fairtrade-Bananen einfach besser schmecken als andere.“

Ihre älteren Mitschülerinnen Mette Munk Mewe (Q1b) und Leonie Johannsen (EOa) fügen hinzu: „Wir finden es toll, unseren Mitschülern zu zeigen, dass man Bananen wertschätzen sollte.“ Die AG-Mitglieder sind sich einig, dass mit dem Banana-Fairday an der eigenen Schule einige Menschen mehr vom fairen Handel überzeugt wurden.

„Durch den Banana-Fairday wissen nun noch mehr Menschen, warum es sooo wichtig ist, faire Bananen zu erwerben“, sind sich Jannis Meister, Lasse Wensien und Philipp Doormann aus der 9c sicher. Luna Döring und Nicki Scholz (beide 6c) haben sich ebenfalls gerne am Aktionstag beteiligt, um nach eigenen Aussagen mehr Leute zu motivieren, Fairtrade-Bananen zu kaufen.

Es war eine gelungene Aktion! Herzlichen Dank an den Bananen-Sponsor Lidl und Fairtrade-Deutschland!

 

Text und Fotos: Claudia Brandt