Grundschule empfängt zukünftige ABC-Schützen zum Schnuppernachmittag

30 Kinder aus der Region haben mit ihren Eltern am 9. November 2017 den Schnuppernachmittag im Grundschulteil der Schule am Meer (SaM) besucht. Die Schulwahl will gut überlegt sein, schließlich lernt es sich doch wesentlich leichter in einem Umfeld, in dem man sich wohlfühlt. Um zu zeigen, dass Lernen in der SaM spannend ist und Spaß macht, haben sich die Lehrkräfte am Standort Neuer Weg gemeinsam mit ihren Schülern vieles einfallen lassen. Die Kleinen besuchten verschiedene Stationen, an denen sie ihre Fertigkeiten in den Bereichen Mathematik, Deutsch, Musik, Sport, Kunst oder auch Naturwissenschaften unter Beweis stellen konnten. Alle Aufgaben waren kindgerecht konzipiert, so dass die Kinder motiviert blieben. Abgerundet wurde das Nachmittagsprogramm durch ein Café, in dem es ein großes Kuchenbuffet und leckere Getränke gab.

Text und Bilder: Claudia Brandt