Die Schule am Meer wird zukünftig den neunjährigen Bildungsgang des Gymnasiums (G9) anbieten. Dieses Bildungsangebot gilt für die Schülerinnen und Schüler, die sich im laufenden Schuljahr in der fünften Jahrgangsstufe befinden.

Können unter Beweis gestellt

Vor den Osterferien konnten die Grundschüler der Klassenstufen 1, 2 und 4 der Schule am Meer aus Büsum noch einmal ihr Können beim Geräteturnen unter Beweis stellen, denn die Sportlehrerinnen Simone Müllegger und Susanne Thiessen hatten mit tatkräftiger Unterstützung etlicher Eltern die diesjährigen Winterbundesjugendspiele vorbereitet und durchgeführt.

Für die dritten Klassen, die in diesem Schuljahr das Fach Schwimmen haben und somit nicht für diesen Wettkampf trainieren konnten, fanden stattdessen Schwimmwettspiele statt.

Es zeigte sich wieder einmal, dass die Kinder mit Begeisterung dabei waren, auch wenn der Eine oder Andere sicherlich lieber noch etwas länger trainiert hätte, um dann eine höhere Punktzahl erzielen zu können. Dieses traf besonders für die Übungen am Boden zu. Insgesamt gab es aber in allen Klassenstufen viele Kinder, deren Punktezahl für eine Ehrenurkunde gereicht hat.Außerdem gibt es im nächsten Jahr wieder für alle Schülerinnen und Schüler eine neue Chance und bis dahin kann noch tüchtig trainiert werden.

IMG 1583

(Text und Foto: Frau Vanselow)

Plastik - Fluch oder Segen?

Eine professionelle Ausstellung zum Thema Kunststoffe hat das Physik-Profil des Abiturjahrgangs im Rahmen ihres Chemie-Kurses bei Frau Dr. Keil erstellt. Das 10-wöchige Unterrichtsmodul wurde durch das EU-Projekt IRRESISTIBLE gefördert. Mit Unterstützung von Dr. Lorenz Kampschulte sowie zwei weiteren Mitarbeitern vom IPN (Institut für Pädagogik der Naturwissenschaften) in Kiel wurde diese Woche die Ausstellung aufgebaut. In Texten, Bild und Film werden Anwendungen und Probleme neuer Kunststofftechnologien gezeigt. Die Ausstellung steht ab sofort in der Pausenhalle in der Otto-Johannsen-Straße interessierten Besuchern offen. (Text und Foto: Frau Dr. Keil)

IMG 5169

 

 

Fahrten nach England und Frankreich

Etwas Regen, etwas Schnee und manchmal auch etwas Sonne ...

Bmouth

In der zweiten Märzwoche war das Ausland angesagt - die einen gingen nach Frankreich und die anderen nach England. Und trotz des unbeständigen Wetters waren beide Fahrten wie immer sehr erlebnisreich - denn es geht bei den Sprachreisen letztendlich nicht nur um die Natur, sondern in erster Linie um die Kultur ...

 france

 

Nächste Termine

  • 21 Nov
    11 - 13:30 Uhr Anmeldung der zukünftigen Erstklässler 01:00 bis 01:00
  • 22 Nov
    Frau Pötter, Berufsorientierung, SaM, OJS Ganzer Tag
  • 23 Nov
    Lange Nacht der Mathematik, OJS Ganzer Tag
  • 21 Nov - 24 Nov
  • 26 Nov - 29 Nov
  • 30 Nov - 01 Dez