Liebe Schulgemeinschaft,

am Montag starten wir nach den Herbstferien mit dem regulären Unterricht. Den aktuellen Vertretungs- und Stundenplan der jeweiligen Lerngruppe finden Sie hier auf der Homepage in der oberen Leiste unter „Vertretung“.

Für die Schulen gelten die AHA+L-Regeln (Abstand – Hygiene – Alltagsmaske + Lüften).

Für die ersten beiden Wochen nach den Herbstferien gilt für alle Schülerinnen und Schüler ab der 5. Klassenstufe ergänzend zu unserem Hygienekonzept:

  • Das verbindliche Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung im Unterricht und in den Pausenbereichen.
  • Auf die Bedeckung kann unter Aufsicht der Lehrkräfte verzichtet werden, wenn ein Mindestabstand von 1,5m zu anderen Personen eingehalten wird. Dies bezieht sich auf den Sportunterricht und auf den Aufenthalt im Freien, insbesondere in den Pausen.

Für unsere beiden Standorte gilt:

  • Zusätzlich zu den Pausen wird während des Unterrichts alle 20 Minuten für ca. 3 bis 5 Minuten stoß- und quergelüftet.

Bitte denken Sie daran, dass die Schülerinnen und Schüler der Witterung entsprechende Kleidung tragen. Für den Sportunterricht, der in der Regel weiterhin draußen stattfinden soll, gilt Entsprechendes. Zusätzlich sollte Ersatzkleidung mitgeführt werden.

CO2-Sensoren haben wir gekauft, aufgrund der starken Nachfrage hat sich die Lieferung verzögert. Sobald die Geräte vor Ort sind, werden sie als Indikator für das Lüften genutzt.

Wir werden vorsichtig mit der aktuellen Lage umgehen und Sie hier entsprechend informieren.

Viele liebe Grüße

Kurt Siemund

- Schulleiter -

P.S. Unter dem Button "Eltern" finden Sie den aktuellen "Elternbrief", der ab 19.10.2020 an alle Schülerinnen und Schüler verteilt wird.

Aktuelle Mitteilungen

Liebe Eltern und liebe Schülerschaft,

nachfolgend eine Mitteilung aus dem Ministerium zum Reisen in den Herbstferien, die Sie / Ihr unbedingt beachten solltet.

"Im Hinblick auf die am 5. Oktober 2020 beginnenden Herbstferien ist zu bedenken, dass bei geplanten Urlaubsreisen die Reisewarnungen des Auswärtigen Amtes zu beachten sind. Reisen Schülerinnen und Schüler an ein Urlaubsziel, das bereits bei Reiseantritt als Risikogebiet deklariert ist und können infolgedessen nach Rückkehr aufgrund von Infektionsschutzmaßnahmen die Schule nicht aufsuchen, so fehlen sie unentschuldigt. Eine Beurlaubung ist in diesen Fällen nicht möglich."

Viele liebe Grüße

Kurt Siemund - Schulleiter -

 

SeeSaM

Diese Seite ist nicht mehr aktuell und wird überarbeitet. 09.09.2020 

 

Das sind wir: Ronja, Vivienne, Mette, Carlotta und Zülfye, die Vertreter der Schülerfirma. 

Schülerfirma neu 1

Wir freuen uns, dass wir mit der freundlichen Unterstützung von Kähler Bau GmbH und der Wirtschaftsinitiative Pro Schule Büsum e.V. unser erstes Ziel, einheitliche Schulpullover, -jacken und -T-Shirts zum Verkauf anzubieten, umsetzen können.

Schülerfirma neu 2

Wir bieten Pullover, Jacken und T-Shirts in vielen verschiedenen Farben und Größen an, ggf. mit Personalisierung auf dem Arm. Kommt einfach bei uns im SV-/Krabbe-Raum vorbei um euch zu erkundiegen oder um etwas zu bestellen. Wir sind jeden Dienstag in der 2. Pause dort. Oder um nicht auf immer Dienstag warten zu müssen könnt ihr dem im Anhang beigefügten Bestellzettel ausfüllen, und in den Briefkasten neben dem SV-Raum einwerfen.


Unsere Produkte unterstreichen das Gemeinschaftsgefühl der Schüler an der Schule am Meer in Büsum und sind außerdem kuschelig weich - perfekt, wenn es im Winter mal wieder etwas kälter in der Schule ist.

 

 

 

 

Unsere Preise

Damen/Herren

T-Shirts

15,OO €

Pullover

28,OO

Jacken

33,OO

Personalisierung / Namen

6,OO

Kinder

T-Shirts

13,5O

Pullover

27,OO

Jacken

32,OO

Personalisierung / Namen

5,5O

DruckenE-Mail-Adresse